Konrad Adenauer in Cadenabbia. Im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung hg. von Günter Buchstab. 2. Aufl. Bad Honnef-Rhöndorf 2001.

Konrad Adenauer und seine Zeit. Politik und Persönlichkeit des ersten Bundeskanzlers. [Bd. I:] Beiträge von Weg- und Zeitgenossen; Bd. II: Beiträge der Wissenschaft. Hg. von Dieter Blumenwitz/Klaus Gotto/Hans Maier/Konrad Repgen/Hans-Peter Schwarz, Stuttgart 1976.

Abschied von Konrad Adenauer. 42 Briefe. Hg.: Der Spiegel vom 9. Oktober 1963 (Nummer 41). Hamburg 1963.

Baring, Arnulf: Was bleibt von Adenauer? In: Macht und Zeitkritik. Festschrift für Hans-Peter Schwarz zum 65. Geburtstag. Peter R. Weilemann u.a. (Hg.) Paderborn 1999, S. 169-185.

Berglar, Peter: Konrad Adenauer. Konkursverwalter oder Erneuerer der Nation? Göttingen 1975. (Persönlichkeit und Geschichte ; 88)

Bertram, Otto: Konrad Adenauer und seine Zeit. Bonn 1963.

Buchstab, Günter: Adenauer – Wertgrundlagen und Politikverständnis. In: Zum Ideologieproblem in der Geschichte. Herbert Hömig zum 65. Geburtstag. Hg. v. Erik Gieseking. Lauf an der Pegnitz 2006, S. 279-294.

Buchstab, Günter: Architekt eines Hauses der Freiheit. Zum 40. Todestag von Konrad Adenauer. In: Die Politische Meinung 52 (2007) 449, S. 73-75.

Court, Jürgen: Adenauer als Hochschulpolitiker. Fachliche Exzellenz und Konfession. In: Die Politische Meinung 48 (2003) 400, S. 37-42.

Der politische Visionär. Konrad Adenauer im Zitat – eine Auslese zum 130. Geburtstag am 5. Januar. In: Die Politische Meinung 51 (2006) 434, S. 54-56.

Fischer-Hunold, Alexandra/Philipp von Ketteler: Konrad, der Kanzler. Konrad Adenauer - sein Leben für Kinder erzählt. Münster 2009.

Frielingsdorf, Volker: Auf den Spuren Konrad Adenauers durch Köln. Konrad Adenauers Wirken als Oberbürgermeister von Köln (1917-1933 und 1945). Dokumentiert in zehn Stationen und ausgewählten Zeugnissen seiner Zeit. Gedenkschrift der Stadt Köln zum 125. Geburtstag ihres Ehrenbürgers am 5. Januar 2001. Köln 2001.

Frielingsdorf, Volker: Konrad Adenauers Wirtschaftspolitik als Kölner Oberbürgermeister (1917-1933). Basel 2002.

Funke, Manfred: Moderne Staatskunst eines konservativen Revolutionärs. gelesen: Hans-Peter Schwarz, Anmerkungen zu Adenauer. In: Die Politische Meinung 50 (2005) 425, S. 70-72.

Graml, Hermann: Das Erbe Adenauers. In: Parallele Geschichte? Italien und Deutschland 1945-2000. Hg. von Gian Enrico Rusconi, Hans Woller. Berlin 2006, S. 217-231.

Hagen, Rainer/Karl-Ernst Moring: Adenauer. Das Buchmanuskript zur Fernseh-Bographie des Norddeutschen Rundfunks in sieben Teilen. München 1987.

Hellwig, Fritz: Konrad Adenauer. Zum 125. Geburtstag. In: Historisch-Politische Mitteilungen 8 (2001), S. 1-10.

Hommel, Engelbert: Konrad Adenauers Erfindungen. Kölner Brot und Sojawurst. Linz 2001.

Krekel, Michael: Das Ansehen Adenauers heute. Nachgefragt: Was bleibt vom "Alten"? In: Die Politische Meinung 46 (2001) 377, S. 73-80.

Koch, Peter: Konrad Adenauer. Die Biographie. Düsseldorf 2004. (1. Aufl. Reinbek b. Hamburg 1985)

Koch, Peter: Die Erfindungen des Dr. Konrad Adenauer. Rheinbek bei Hamburg 1986.

Köhler, Henning: Adenauer. Eine politische Biographie. Berlin 1994.

Konrad Adenauer in Cadenabbia. [Im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung hg. von Günter Buchstab] 2. Aufl. Bad Honnef-Rhöndorf 2001.

Konrad Adenauer - Würdigung und Abschied: +19. April 1967. Stuttgart 1967.

Kopp, Otto: Adenauer. Eine biographische und politische Dokumentation. Stuttgart 1963.

Krekel, Michael W.: Konrad Adenauer – Profiles of the Man and the Politician. 50 years Federal Republic of Germany. Bad Honnef-Rhöndorf 1999.

Lammert, Norbert: "Letztlich sind wir alle Preußen". Adenauer und Preußen: Das doppelte Erbe. In: Die Politische Meinung 46 (2001) 385, S. 79-85.

Larres, Klaus: Konrad Adenauer (1876-1967). In: Deutsche Politiker 1949-1969. Hg. von Torsten Oppelland. Bd. 1. Darmstadt 1999, S. 13-24.

Legoll, Paul: Konrad Adenauer (1876-1967): Chancelier allemand et promoteur de l'Europe; Postface d' Anneliese Poppinga. Paris 2007.

Mensing, Hans Peter: Am Anfang war Adenauer. Der “Alte” und sein Nachfolger Erhard. In: Bilder und Macht im 20. Jahrhundert. Bielefeld 2004, S. 105-113.

Mensing, Hans Peter: Konrad Adenauer. In: Kanzler und Minister 1949-1998. Biografisches Lexikon der deutschen Bundesregierungen. Hg. von Udo Kempf und Hans-Georg Merz. Opladen 2001, S. 82-96.

Mensing, Hans Peter: Konrad Adenauer (1876-1967). Bundeskanzler. In: Christliche Demokraten gegen Hitler: aus Verfolgung und Widerstand zur Union. Günter Buchstab u.a. (Hg.). Freiburg/Br. 2004, S. 62-71.

Mensing, Hans Peter: Resi Schlief. Adenauers Stütze aus Unkel. Bonn 2014.

Morsey, Rudolf: Adenauer, Konrad. I. 1876-1949. In: Lexikon der Christlichen Demokratie in Deutschland. Hg. von Winfried Becker u. a. Paderborn 2002, S. 169-170.

Morsey, Rudolf: Vom Kommunalpolitiker zum Kanzler. In: Konrad Adenauer. Ziele und Wege. Mainz 1972, S. 13-81.

Morsey, Rudolf/Konrad Löw/Peter Eisenmann: Konrad Adenauer. Leben und Werk. 2. Aufl. München 1977. (Zeitfragen; 6)

Osterheld, Horst: Konrad Adenauer. Ein Charakterbild. Stuttgart 1987.

Osterheld, Horst: Konrad Adenauer. Eine biographische Studie. 3. Aufl. Berlin 1995.

Osterheld, Horst / Terence Prittie / François Seydoux: Konrad Adenauer. Leben und Politik. Stuttgart 1981.

Poppinga, Anneliese: Adenauers letzte Tage. Die Erinnerungen seiner engsten Mitarbeiterin. Stuttgart-Leipzig 2009.

Poppinga, Anneliese: Konrad Adenauer. Eine Chronik in Daten, Zitaten und Bildern. Mit einer Einführung von Rudolf Morsey. 2., überarb. Aufl. Bergisch Gladbach 1996.

Poppinga, Anneliese: Konrad Adenauer. Geschichtsverständnis, Weltanschauung und politische Praxis. Stuttgart 1975.

Poppinga, Anneliese: Meine Erinnerungen an Konrad Adenauer. Stuttgart 1970. (TB-Ausgabe Freiburg/Br. 1983).

Poppinga, Anneliese: „Das Wichtigste ist der Mut“. Konrad Adenauer - die letzten fünf Kanzlerjahre. Bergisch Gladbach 1994.

Prittie, Terence: Konrad Adenauer. Vier Epochen deutscher Geschichte. Frankfurt/M. 1976.

Recker, Marie-Luise: Konrad Adenauer 1876-1967. Parteipolitiker, Bundeskanzler, europäischer Staatsmann. Pforzheim 2001.

Roegele, Otto B.: Adenauer und das Christentum. “Er wartete nicht auf Weisungen von irgendwoher”. In: Die Politische Meinung 45 (2000) 373, S. 79-88.

Schäfer, Peter: Georg Sauter und seine Kölner Adenauer-Porträts. In: Geschichte in Köln 55 (2008), S. 245-255.

Schramm, Godehard: Der Kanzler und der See. Lago di Como - Land und Leute, Kultur und Konrad Adenauer. Hamburg 2012. [Buchbeschreibung]

Schwarz, Hans-Peter: Adenauer. Der Aufstieg: 1876-1952. Stuttgart 1986. Der Staatsmann: 1952-1967. Stuttgart 1991 (engl. Übersetzung, Providence, Vol. 1.1995, Vol. 2.1997; span. Übersetzung, Santiago de Chile, Tomo 1 und Tomo 2, 2003).

Schwarz, Hans-Peter: Adenauer, Konrad. II. 1949-1967. In: Lexikon der Christlichen Demokratie in Deutschland. Hg. von Winfried Becker u.a. Paderborn 2002, S. 170-176.

Schwarz, Hans-Peter: Anmerkungen zu Adenauer. München 2004. (TB-Ausgabe München 2007).

Schwarz, Hans-Peter: Konrad Adenauer. In: Die großen Deutschen unserer Epoche. Hg. von Lothar Gall. Berlin 1995, S. 156-172.

Sternburg, Wilhelm von: Adenauer. Eine deutsche Legende. Eine Biographie. Berlin 2001.

Uexküll, Gösta von: Konrad Adenauer. Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. 9. Aufl. Reinbek bei Hamburg 2001.

Valder-Knechtges, Claudia: ... wie war unsere Arbeit damals schön. Oberbürgermeister Konrad Adenauer und das Kölner Musikleben (1917-1933/45). Hg. von Stefan Lübbe und Franz Xaver Ohnesorg. Bergisch-Gladbach 1995.

Weidenfeld, Werner: Konrad Adenauer (1876-1967). In: Die deutschen Kanzler. Von Bismarck bis Kohl. Hg. von Wilhelm von Sternburg. Aktualisierte Neuausg. Frankfurt/M. 1994, S. 375-391.

Vogel, Bernhard: The importance of Konrad Adenauer´s legacy. (Die Bedeutung des Erbes Konrad Adenauers) : Vortrag des Thüringer Ministerpräsidenten am 24. Mai 2001 am St. Antony´s College der Universität Oxford.

Weymar, Paul: Konrad Adenauer. Die autorisierte Biographie. München 1955.

Williams, Charles: Adenauer. Der Staatsmann – der das demokratische Deutschland formte. Biografie. Bergisch Gladbach 2001.(Originalausg. unter dem Titel: Adenauer. The father of the new Germany. London 2000).

Winter, Ingelore M.: Der unbekannte Adenauer. Düsseldorf 1976.

Wolfrum, Edgar: Konrad Adenauer : Politik und Vertrauen. In: Charismatische Führer der deutschen Nation. Frank Möller (Hg.). München 2004, S. 171-191.

Zum 125. Geburtstag von Konrad Adenauer. [Mit Beitr. von Angela Merkel u.a. zu Persönlichkeit und Politik des ersten Bundeskanzlers]. In: Die Politische Meinung 45 (2000) 373.