Konrad Adenauer
 

Termin

 
05. September 2018, Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt, Franckestr. 1, Magdeburg, Deutschland
Konrad Adenauer im Spiegel von Erinnerungsstücken

 

Ausstellungseröffnung

Mit viel Herzblut und in Verehrung sammelte der Psychotherapeut Dr. phil. Karl Rath aus Ballenstedt in vielen Jahren Erinnerungsstücke an Konrad Adenauer, den ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Nach dem Tod von Dr. Rath im Jahr 2016 vetraute seine Witwe Pastorin Renate Rath die sehr beeindruckende Sammlung der Konrad-Adenauer-Stiftung an.

In großer Dankbarkeit wollen wir die Sammlerstücke gerne der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen und laden Sie hiermit herzlich zur Ausstellungseröffnung in unsere Büroräume ein!

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Renate Rath gewinnen konnten, am 05. September zu uns zu kommen und in die Ausstellung einzuführen. Auch freuen wir uns sehr, dass der Politikwissenschaftler Frank Burgdörfer mit uns auf das Leben, Wirken und Vermächtnis Konrad Adenauers zurückblicken wird.

Mehr