Konrad Adenauer
 

Termin

 
02. Dezember 2019, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Universitätshauptgebäude/Hörsaal I, Am Hof, 53113 Bonn
Buchvorstellung: Herkunft und Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft

 

Die Soziale Marktwirtschaft zählt zu den revolutionären Entscheidungen der Ära Adenauer, die bis heute Bestand haben. Dabei wohnt dieser wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Leitidee von Natur aus inne, dass ihre Umsetzung in die politische Praxis keineswegs klar definiert ist, sondern eine dauernde Aufgabe bleibt.

Von der Implementierung und Durchsetzung der neuen wirtschaftlich-gesellschaftlichen Ordnung unter Konrad Adenauer und Ludwig Erhard berichtet Band 20 der Editionsreihe "Rhöndorfer Ausgabe" Diese Neuerscheinung gibt Anlass, nicht nur den Forschungsstand vorzustellen und an die Akteure von einst zu erinnern, sondern auch die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft in den Blick zu nehmen.

 

Beginn 19:00 Uhr

Anmeldung unter: Tel.: 02224/9210, E-Mail: vasbnnnanesnnnnqranhreunhf.qr

Anmeldeschluss: 25. November 2019

Bitte Beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Mehr