Jahn, Hans Edgar

* 21.11.1914 in Neustettin
21.04.2000 in Bonn-Bad Godesberg
Publizist, Dr. rer. pol., ev.

Übersicht

1933-1938Kriegsmarine
1939Abitur, Studium der Geschichte, Geographie, Geopolitik, Außenwirtschaft und Völkerrecht in Berlin
1942-1945Kriegsdienst
bis 1947britische Kriegsgefangenschaft
1947CDU
1948Journalist
1948-1951Kreisrat in Husum
1951Mitgründer der Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Kreise (1957 bis zu deren Auflösung 1969 Präsident)
1956Mitgründer der Studiengesellschaft Public Relations e. V.
1958-1959Jurastudium, Promotion
1965-1980MdB
1962-2000Präsident der Pommerschen Abgeordneten-Versammlung
1967-1974Vizepräsident des Bundes der Vertriebenen (BdV)
1967-1978Vorsitzender des Ständigen Rates der Ostdeutschen Landesvertretungen
1969-1979Mitglied des Europäischen Parlaments
1969-1970Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Braunschweig-Stadt
1970-1977Vorsitzender des CDU-Landesverbandes Braunschweig

Literaturhinweise


An Adenauers Seite - Sein Berater erinnert sich (1987).