Ehrungen

Hier finden Sie verschiedenste Würdigungen zu Konrad Adenauer - seinem Leben, seiner Person und seinem Wirken. Dies reicht von Auszeichnungen wie Ernennungen zum Ehrenbürger und Ehrendoktor oder überreichten Orden und Ehrenzeichen bis hin zu Bauwerken (Brücken, öffentlichen Gebäuden, Kirchen und Kapellen, Flughafen/Flugzeug). Aber auch künstlerisch wurde Konrad Adenauer verewigt - auf Briefmarken und Medaillen, Gemälden und in der Musik. Offizielle Denkmäler und Gedenktafeln erinnern weltweit an sein Wirken. Zudem wurden Schulen nach dem Gründungskanzler der Bundesrepublik benannt.

Bereits kurz nach seinem Tod erschienen verschiedenen Briefmarken mit dem Konterfei Adenauers im In- und Ausland.

Vier große Brücken sind nach Konrad Adenauer benannt: eine der drei Moselbrücken in der Innenstadt von Trier, die Rheinüberquerung zwischen Mannheim und Ludwigshafen, die südliche der drei Rheinbrücken in Bonn und die ehemalige Donaubrücke in Ingolstadt.

Weltweit erinnern zahlreiche Denkmäler an das Wirken des ersten Bundeskanzlers.

Insgesamt wurde Konrad Adenauer von zwölf Städten im In- und Ausland die Ehrenbürgerwürde verliehen.

Konrad Adenauer erhielt insgesamt 23 Ehrendoktorwürden von deutschen und ausländischen Universitäten und Einrichtungen verliehen.

Sowohl der Flughafen Köln-Bonn als auch zwei Flugzeuge der Luftwaffe der Bundeswehr sind nach Konrad Adenauer benannt.

Das Gebäude der CDU-Bundesgeschäftsstelle der ist nach dem ersten Bundeskanzler und Bundes-Parteivorsitzenden benannt.

Konrad Adenauer wird mit verschiedenen Gedenktafeln im In- und Ausland geehrt.

Viele prominente Künstler haben es als eine besondere Herausforderung angesehen, Konrad Adenauers Porträt darzustellen.

Die Kapelle St. Michael in Banneux und die ehemalige Abteikirche in Brauweiler erinnern an Konrad Adenauer.

Zu Ehren Konrad Adenauers wurden zahlreiche Gedenkmünzen und Medaillen geprägt.

Im Jahr 2000 komponierte österreichische Komponist Heribert Raich den Konrad-Adenauer-Marsch.

Im Laufe seines Lebens wurde Konrad Adenauer mit zahlreichen Ordnen und Ehrenabzeichen ausgezeichnet.

Nach Konrad Adenauer sind ca. 30 Grundschule, Realschulen, Gymnasien und Gesamtschulen benannt.