Konrad Adenauer
  • Herzlichen Glückwunsch, Konrad Adenauer!

    Am 5. Januar wäre Konrad Adenauer 145 Jahre alt geworden. Seine Geburtstage feierte er immer auch im Kreise seiner großen Familie. Sehen Sie hier ein ein Gedicht, das seine Enkel Karl und Paul zu seinem 88. Geburstag vorgetragen haben. (Foto: KAS/Slomifoto)

    mehr
  • Trauer um Adenauers Sekretärin Hannelore Siegel

    Die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus und die Konrad-Adenauer-Stiftung trauern um Adenauers langjährige Sekretärin. Hannelore Siegel ist am 30. November 2020 im Alter von 91 Jahren in Köln verstorben. (Foto: Joerg Loeffke/KNA)

    mehr
  • Adenauers Wahl zum CDU-Parteivorsitzenden

    Vom 20. bis 22. Oktober 1950 fand in Goslar der erste Bundesparteitag der CDU statt, auf dem Konrad Adenauer zum Vorsitzenden der Bundespartei gewählt wurde. Mit seiner persönlichen Autorität und dem Prestige des Bundeskanzlers entwickelte er sich zur unentbehrlichen Führungsfigur der Partei. (Foto: dpa/Süddeutsche Zeitung Photo)

    mehr
  • Weichenstellungen für die deutsche Einheit

    Mit Adenauers Westbindungspolitik rückte die Wiedervereinigung zunächst in weite Ferne. Dennoch traf der erste Bundeskanzler einige Grundentscheidungen, die dazu beitrugen, dass sich Deutschland vor 30 Jahren vereinen konnte. Erfahren Sie mehr über Adenauers deutschlandpolitische Weichenstellungen. (Foto: Bundesregierung/Rolf Unterberg)  

    mehr
Konrad Adenauer

Jahrestage

Alle Jahrestage
vor 75 Jahren: 22. Januar 1946
Wahl zum vorläufigen Vorsitzenden des Zonenausschusses der CDU der britischen Besatzungszone in Herford
vor 145 Jahren: 25. Januar 1876
Taufe Konrad Adenauers
vor 55 Jahren: 28./ 29. Januar 1966
Beendigung der Krise der EWG durch den "Luxemburger Kompromiss"
vor 95 Jahren: 31. Januar 1926
Räumung des Rheinlandes von britischer Besetzung
vor 65 Jahren: 31. Januar 1956
Grundsatzerklärung des saarländischen Landtags über die Angliederung des Saargebietes an die Bundesrepublik Deutschland
LEBENSSTATIONEN