Rhöndorfer Ausgabe OnlineRhöndorfer Ausgabe durchsuchen

145 Treffer:
1. 14. Januar 1945  
Liebe Magda, lieber Paul!  Es wird Euch sicher sehr interessieren, Näheres über Lola und den kleinen Konrad zu hören. Es geht beiden sehr gut, das Kind ist kräftig, 7 1/4 Pfund nach der…  
2. 10. April 1945  
Liebes Fräulein Kraus!  Meine Frau und ich benutzen die erste Gelegenheit, die sich uns seit Jahren bietet, um Ihnen einen recht herzlichen Gruß zu senden. – Wir hoffen, daß es Ihnen nach wie…  
3. 1. Mai 1945  
Sehr geehrter Herr Oebel! Frau Landrat Gorius hat mir den Inhalt des Gesprächs wiedergegeben, das Sie mit Ihrer Frau gehabt hat. Anscheinend haben Sie mich mißverstanden, ich wiederhole u. ergänze…  
4. 7. Mai 1945  
Im Hinblick auf den bevorstehenden Himmelfahrtstag bitte ich um Mitteilung, ob dieser Tag für die Gefolgschaft der Stadtverwaltung als Feiertag und dementsprechend als dienstfrei gelten soll. Der…  
5. 13. Mai 1945  
I have just been told that my daughter, Lotte Adenauer, has been arrested together with Frau Renkwitz by M. P. to-night, because she has been out after 21p. m. I should be very much obliged to you…  
6. 15. Mai 1945  
Sehr geehrter Herr Medizinalrat! Mit aufrichtigem Bedauern habe ich Kenntnis genommen von Ihrem Entschlusse, aus dem Dienste der Stadt Köln auszuscheiden. Ich komme Ihrem Wunsche hiermit nach, und…  
7. 16. Mai 1945  
Sehr geehrter Herr Professor!  Ich danke Ihnen sehr für Ihre freundlichen Mitteilungen vom 30.v. Mts. Ich teile durchaus Ihre Ansichten über die dringende Notwendigkeit eines Weiterbestehens…  
8. 16. Mai 1945  
Wie ich höre, soll ein Landesarbeitsamt eingerichtet werden. Die Schaffung eines Landesarbeitsamtes wird zur Folge haben, daß die Arbeitsämter, die durch Verfügung der Militär-Regierung den Gemeinden…  
9. 26. Mai 1945  
Sehr geehrter Herr Generalkonsul! Aus der Zeit vor 1933 ist mir Ihr Interesse für die Rheinschiffahrt bekannt. Ich bitte Sie, gerade jetzt Ihr Interesse der Rheinschiffahrt in besonderer Weise…  
10. 31. Mai 1945  
Sehr geehrter Herr Superintendent! Ich freue mich aufrichtig, daß Sie wieder hier sind und die Arbeit im Kirchenkreis Köln der Evangelischen Kirche übernommen haben. – Auf die Frage wegen der…  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 145